Recent Posts

Nein zum Krieg!

Leider sind die schlimmsten Befürchtungen in Ukraine wahr geworden. Millionen Menschen sind im Ukraine in militärischen Angriffen ausgesetzt und sind damit unmittelbar von Kriegsgewalt, Flucht und Vertreibung bedroht. Vor ihnen liegt unermessliches Leid, das Gefühl von …

Weiterlesen »

Hochwasserkatastrophe

Die Alevitische Gemeinde Duisburg trauert um die Menschen, die in der Hochwasserkatastrophe ihr Leben verloren haben und sind in Gedanken bei ihren Angehörigen und Familien. Unser Mitgefühl gilt auch den anderen Opfern dieser katastrophalen Überschwemmungen, …

Weiterlesen »

Newroz im Alevitentum

Nevruz oder Newroz Fest (21. März Geburtstag von Hz. Ali) Der Begriff Newroz wird sowohl in der persischen als auch in der kurdischen Sprache als Synonym verwendet und bedeutet neuer Tag (New/Neu – Roz/Tag). Im …

Weiterlesen »

Weltfrauentag

Als Alevitische Gemeinde Duisburg gratulieren wir den Weltfrauentag alle Frauen. Wir begrüßen respektvoll alle Frauen, die für Gleichberechtigung und Frieden kämpfen und erinnern uns an alle Frauen, die in diesem Kampf ihr Leben verloren haben.

Weiterlesen »

Frohe Ostern

Wir wünschen unseren christlichen Freunde und Freundinnen eine gesegnete Osterzeit und all nicht christlichen Freunde und Freundinnen erholsame Feiertage…

Weiterlesen »

Eine Wanderung vom Paradies auf Erden ins Abendland

Im Kooperation der Alevitische Gemeinde Duisburg und der Alevitische Kulturverein Ratingen wurde mit der Musikgruppe „Yola Muhabbet“ (Gruppe von Freunden und des Teilens) das Konzertprojekt „Eine Wanderung vom Paradies auf Erden ins Abendland“ initiiert. Mit …

Weiterlesen »

Ruhe Im Frieden Lieber Guntram Schneider

Der Tod, des Herrn Guntram Schneiders macht uns die alevitischen Gemeinde Duisburg besonders traurig, denn der Hr. Schneider war uns nicht fremd. Er war sehr oft bei uns in der Gemeinde gewesen. Unser herzliches Beileid …

Weiterlesen »