Home / Allgemein / FRIEDEN in den Religionen

FRIEDEN in den Religionen

 

Unter diesem Motto des katholischen Theologen Hans Küng lädt der Runde Tisch der Religionen in Duisburg zu einem Vortrags- und Begegnungsabend. Im Gründungsaufruf des Runden Tisches heißt es: An ihm „begegnen sich Menschen mit ihren unterschiedlichen Glaubensüberzeugungen, um gemeinsam zum friedlichen und für alle gedeihlichen Zusammenleben in unserer Stadt beizutragen“.

Am Anfang des Abends steht ein Vortrag von Dr. Thomas Lemmen zum Thema „Frieden in den Religionen“. Im Anschluss wird Gelegenheit sein, sich bei Getränk und Imbiss an den Ständen der teilnehmenden Religionsgemeinschaften über die religiöse Vielfalt unserer Stadt zu informieren und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.